thumbnail Hallo,

Der ehemalige Spielertrainer des FC Sion kehrt in seine Heimat Italien zurück und übernimmt das Traineramt bei US Palermo. Am Freitag wird Gattuso offiziell vorgestellt.

Palermo. US Palermo hat nach dem Abstieg in die Serie B einen Nachfolger für Trainer Giuseppe Sannino gefunden. Gennaro Gattuso, der zuletzt als Spielertrainer beim FC Sion beschäftigt war, übernimmt die Mannschaft der Sizilianer in der neuen Saison.

Wie US Palermo auf seiner Internetseite bekanntgab, wird Gattuso am Freitag offiziell im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

Der ehemalige Spieler des AC Milan unterschrieb einen Einjahresvertrag mit der Option auf zwei weitere Jahre. Er ersetzt Sannino, der selbst erst im März Nachfolger von Gian Piero Gasperini geworden war.

Der 35-jährige Gattuso tritt in Palermo somit seine erste reine Trainerstation an, nachdem er beim FC Sion vorübergehend als Spielertrainer fungierte. Als Spieler gewann der Mittelfeldspieler unter anderem zweimal die Champions League und 2006 die Weltmeisterschaft mit Italien.

EURE MEINUNG: Wird Palermo mit Gattuso wieder den Weg in die Serie A finden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig