thumbnail Hallo,

Kwadwo Asamoah von Juventus Turin wünscht sich Alexis Sanchez vom FC Barcelona beim italienischen Meister.

Turin. Kwadwo Asamoah glaubt, dass Alexis Sanchez vom FC Barcelona eine Verstärkung für Juventus Turin wäre und wünscht sich den Chilenen in seine Mannschaft.

„Würde uns auf jeden Fall weiterhelfen“

„Alexis ist ein Spieler mit großartigen Qualitäten. Er ist unglaublich schnell“, wird Asamoah vom „Corriere dello Sport“ zitiert. „Wenn es möglich ist, dass er zu Juventus kommt, würde er uns auf jeden Fall weiterhelfen“, so Asamoah weiter.

Sanchez wechselte im Sommer 2011 von Udinese nach Barcelona und kämpft bei den Katalanen um einen Stammplatz, wird aber häufig nur eingewechselt.

Bereits im Winter wurde der 24-Jährige mit einem Engagement bei Juventus in Verbindung gebracht. Sein Vertrag bei den Katalanen läuft noch bis 2016.

EURE MEINUNG: Würde Sanchez zu Juve passen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig