thumbnail Hallo,

Allegri: „Das Derby ist einzigartig“

Das 293. Mailänder Derby steht vor der Tür. Inter empfängt am Sonntagabend Milan. Coach Allegri warnt im Vorfeld des Duells vor den Nerazzurri und erwartet ein schweres Spiel.

Mailand. Milan-Trainer Massimiliano Allegri will von einer Favoritenrolle im Mailänder Stadtderby am Sonntag gegen Inter nichts wissen. Nach dem Sensationssieg gegen den FC Barcelona (2:0) in der Champions League wartet im San Siro ein Gegner, der noch vor kurzem in der Tabelle weit vor Milan lag. 

„Inter hat eine großartige Mannschaft“

„Wir müssen wissen, dass wir auf eine Mannschaft treffen, die in der Liga vor einigen Wochen noch einen 13-Punkte-Vorsprung in der Liga auf uns hatte“, so der 45-Jährige. Milan hat seit Dezember nicht mehr verloren und liegt mittlerweile einen Punkt vor dem Stadtrivalen auf dem CL-Qualifikationsplatz. Trotzdem sagt Allegri: „Inter hat eine großartige Mannschaft.“

„Wollen positives Resultat“

Der frühere Cagliari-Coach warnt vor zu viel Euphorie nach dem überragenden Erfolg gegen Barcelona unter der Woche: „Ein Lob an die Spieler für das Spiel am Mittwoch, aber am Sonntag wird es ein anderes Match. Inter hat zu Beginn der Saison viele Punkte gesammelt und sie verdienen Respekt.“

Trotzdem will Allegri, der zwischenzeitlich in der Kritik stand, die Erfolgsserie mit 17 von 21 möglichen Punkten im Jahr 2013 gegen Inter fortsetzen: „Es wird schwer, aber das Derby ist ein einzigartiges Spiel und wir müssen am Sonntag ein positives Resultat einfahren.“

EURE MEINUNG: Wer siegt im Derby?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig