thumbnail Hallo,

AC Mailands Präsident lobt Balotelli aber warnt den Spieler davor, privat für Schlagzeilen zu sorgen.

Mailand. AC Mailands Präsident Silvio Berlusconi hat Stürmer Mario Balotelli für seine sensationelle Rückkehr in die Serie A gelobt, warnt ihn aber gleichzeitig vor privaten Schlagzeilen. In einem Interview hat der Präsident den Stürmer als Phänomen bezeichnet, nachdem dieser in den ersten drei Spielen seit seiner Rückkehr bereits vier Treffer für den AC Mailand erzielt hat.

Für Schlagzeilen soll er auf dem Platz sorgen

In einem Interview gegenüber dem Radiosender Radio Lombardia sagte Berlusconi: „Es bleibt zu hoffen, dass es so weitergeht und er seine Form behält, denn im Training und auf dem Spielfeld ist er gegen jede Kritik erhaben, aber abseits dessen, vielleicht auch nach einer Provokation, kann sein Verhalten durchaus übertrieben sein.“

Über das Phänomen Balotelli sagte Berlusconi: „Wir werden weiterhin unsere Zuneigung zu ihm ausdrücken. Er ist ein Phänomen, ein Star. Er lässt ganz Mailand stillstehen.“

Gegen Barcelona ruht die Hoffnung auf El Shaarawy

Da Balotelli für die Mailänder in der Champions League nicht spielberechtigt ist, ruhen die Hoffnungen der Verantwortlichen auf dem zuletzt angeschlagenen Stephan El Shaarawy.

AC Mailands Geschäftsführer Adriano Galliani sagte vor dem anstehenden Achtelfinalspiel gegen den FC Barcelona gegenüber der Gazzetta dello Sport: „Balotelli und El Shaarawy spielen unterschiedliche Rollen“, und führte fort: „Wir haben die berechtigte Hoffnung, dass El Shaarawy wieder zu seiner Form zurückfinden wird. Daran haben wir nicht den geringsten Zweifel.“

El Shaarawy schoss in allen Wettbewerben der laufenden Saison bereits 19 Tore für die Mailänder. Der 20-jährige Stürmer laboriert an einer Verletzung am Knie. Sein Einsatz am Mittwoch im Hinspiel gegen den FC Barcelona bleibt unsicher.

EURE MEINUNG: Wie wird sich Balotelli in Zukunft schlagen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig