thumbnail Hallo,

Andrea Stramaccioni lobt Inter: „Haben die richtige Antwort gegeben“

Der Trainer der Nerazzurri reagierte nach dem Befreieungsschlag seiner Schützlinge erleichtert und war mit der Vorstellung hochzufrieden.

Mailand. Es war keine leichte Aufgabe, doch am Ende meisterte Inter Mailand seine Aufgabe gegen Chievo Verona beim 3:1-Sieg souverän. Nach dem Spiel meldete sich Andrea Stramaccioni zu Wort.

Gute Leistung

„Im ersten Durchgang waren wir ohne Ballbesitz zu unkonzentriert und haben uns überraschen lassen, nach dem Seitenwechsel waren wir allerdings auf der Höhe, ich erinnere mich an keine gefährliche Situation“, ließ er bei Sky Sport verlauten.

„Wir haben gezeigt, dass wir nicht tot sind, und haben auf dem Platz unsere Wut der letzten Spiele umgesetzt und eine gute Partie abgeliefert. Die Stürmer geben uns viel Qualität, zusammen haben sie gezeigt, dass sie eine starke Einheit bilden. An diesem Abend haben wir das wahre Inter gesehen.“

„Jeder ist wichtig“

Mateo Kovacic verletzte sich kurz vor Spielbeginn und fiel aus, Ezequiel Schelotto wurde eingewechselt. Stramaccioni macht den neuen Spielern Mut: „Die, die gekommen sind, müssen sich wichtig fühlen, denn sie sind Teil eines Projekts. Heute Abend haben wir so gespielt, wie ich mir das vorstelle“, fügte er hinzu.

EURE MEINUNG: Schafft es Inter in die Königsklasse?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig