thumbnail Hallo,

Nach seinem 100. Tor in der Serie A will Edinson Cavani nun auch die Meisterschaft mit dem SSC Neapel gewinnen.

Neapel. Angreifer Edinson Cavani vom SSC Neapel erzielte kürzlich sein 100. Tor in der italienischen Serie A. Nun will er den Fans des Traditionsvereins die Meisterschaft schenken.
 
„Dem Fußball meinen Stempel aufdrücken“

„100 Tore erzielt zu haben ist aufregend und gibt mir einen Schub. Ich möchte dem Fußball meinen Stempel aufdrücken und Geschichte schreiben“, zeigte sich Cavani gegenüber Corriere dello Sport begeistert von seiner eigenen Leistung. Gleichzeitig bedankte sich der 25-Jährige bei seinen Helfern: „Ich muss mich bei meinen Mitspielern und dem Verein bedanken, denn ich verdanke ihnen viel.“

Angetrieben wird Cavani, der in 18 Ligaspielen schon 17 Tore erzielte, nach eigener Aussage vor allem von den Neapolitanern: „Wir wären ohne ihre Unterstützung und ihren Glauben nicht da, wo wir jetzt sind. Ich denke, wir können jeden schlagen und ich werde weiterhin für etwas Wichtiges kämpfen, bis zum Ende.“
 
„Juventus ist nicht uneinholbar“

Dass er damit die Meisterschaft meint, daraus macht der Stürmer kein Geheimnis. Punktgleich mit Lazio Rom auf Tabellenplatz zwei hat Neapel den Kampf noch nicht aufgegeben: „Die Fünf-Punkte-Führung von Juventus ist nicht uneinholbar. Keine Mannschaft kann immer dominieren. Ich will den Fans Freude bringen und es gibt nur eine Sache, wie man genau das machen kann.“

EURE MEINUNG: Kann Neapel Juve noch abfangen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig