thumbnail Hallo,

Die lebende Roma-Legende sieht einen deutlichen Aufwärtstrend beim Hauptstadt-Klub. Dieser soll im Jahr 2013 weiter gehen.

Rom. Francesco Totti glaubt daran, dass der AS Rom das aktuelle Niveau halten kann und es in der Tabelle der Serie A noch aufwärts geht. Am Samstag gewann die Giallorossi mit 4:2 gegen AC Mailand, wobei die Roma zwischenzeitlich sogar 4:0 führte.

Optimismus bei den Roma-Spielern

„Es war ein großer Sieg heute Abend gegen Milan. Wenn wir so weiter spielen, gibt es für uns keine Grenzen. Wir haben ein großartiges Jahr 2013 vor uns“, so Totti zur Gazzetta dello Sport.

Den Optimismus des 36-Jährigen teilte Mannschaftskamerad Nicolas Burdisso. „Wir sind heute mit dem richtigen Fuß aufgestanden. Unser Ziel ist es auf dem höchstmöglichen Niveau zu spielen. Wir kennen unsere Stärken, aber wir müssen uns immer wieder beweisen“, sagte der argentinische Verteidiger nach dem Spiel.

Steigerung seit der Derby-Niederlage

Die „Giallorossi“ haben nach der Niederlage im Derby gegen Lazio Mitte November fünf der letzten sechs Ligaspiele gewonnen. Derzeit liegt die Roma auf Platz sechs in der Serie A mit zwölf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Juventus Turin.

EURE MEINUNG: Hat Totti Recht? Geht es mit der Roma bergauf?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig