thumbnail Hallo,

Eine genauere Untersuchung soll Aufschluss über die tatsächliche Schwere der Verletzung geben. Es herrscht Personal-Not in der Defensive.

Turin. Giorgio Chiellini wird sich am kommenden Freitag weiteren Tests unterziehen, um die Schwere der Wadenverletzung, die er sich beim Training zugezogen hat, zu festzustellen. Bestätigen sich die schlimmsten Befürchtungen, muss Juventus Turin bis zu zwei Monate auf den 28-Jährigen verzichten.

Personal-Not

Der Ausfall des 55-fachen Nationalspielers kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da Juventus am vergangenen Montag den Vertrag mit Verteidiger Lucio wegen geringer Einsatzzeiten aufgelöst hatte.

Chiellini könnte somit im Februar die Achtelfinal-Begegnungen des italienischen Meisters in der UEFA Champions League verpassen.

Der Vize-Kapitän absolvierte in der laufenden Saison 19 Pflichtspiele für Juventus und hatte großen Anteil daran, dass seine Mannschaft mit 10 Gegentreffern in 17 Ligapartien über die beste Abwehr der Serie A verfügt.

EURE MEINUNG: Wie schwer wiegt der Ausfall von Chiellini?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig