thumbnail Hallo,

Im „Derby della Madonnina“ ging es um die endgültige Wende für die Mailänder Klubs. Inter leitete diese ein. Im Anschluss äußerten sich die Trainer.

Mailand. Im „Derby della Madonnina“ ging es für den AC Mailand und Inter Mailand um die endgültige Wende in der Saison 2012/2013 der Serie A. Die „Nerazzurri“ schlugen die Gastgeber mit 1:0 in einer umkämpften Partie und setzen sie sich so in der Spitzengruppe der Liga fest. Massimiliano Allegri beschuldigte im Anschluss die Unparteiischen, während Andrea Stramaccioni nach dem wichtigen Sieg tief stapelte.

Allegri beschuldigt die Unparteiischen

Allegri war nach der Partie außer sich und verwies auf die Fehlentscheidungen, die das Schiedsrichtergespann getroffen haben soll. „Der Schiedsrichter hat die Partie beeinflusst. Das Tor von Montolivo war regulär, Robinho hätte einen Elfmeter bekommen und Samuel vom Platz gestellt müssen“, sagte er gegenüber dem italienischen Fernsehsender Sky Sport.

Alles zur Serie A auf Goal.com

Das sei allerdings keine Entschuldigung: „Er hatte vielleicht Pech bei einigen Entscheidungen, hat aber so die Partie beeinflusst.“ Nun müsse der Klub weiter Gas geben: „Die Meisterschaft ist für uns noch nicht gelaufen. Wir müssen uns weiter verbessern.“

Stramaccioni: „Wir schauen nicht auf die Tabelle“

Auch Inter hatte allerdings zu kämpfen, und zwar mit dem Platzverweis von Yuto Nagatomo und der anschließenden Unterzahl. „In der zweiten Halbzeit hatten wir einige Schwierigkeiten. Der Platzverweis hat die Pläne umgeworfen, wir haben allerdings weiter versucht, zu kontern“, erklärte Stramaccioni gegenüber der italienischen Fernsehanstalt Mediaset Premium.

Den Auftrieb durch den Derbysieg wolle man nun nutzen: „Wir schauen nicht auf die Tabelle. Wir wachsen gerade und nur das zählt. Es gibt noch einige Sachen zu verbessern und wir werden hart an uns arbeiten.“

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Sieg Inters gegen Milan?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig