thumbnail Hallo,

Filippi unterstrich, dass Sommer-Neuzugang Bendtner seine Gelegenheit erhalten werde und dass die Roma trotz der Niederlage ein Herausforderer für den Titel bleibt.

Turin. Claudio Filippi, Torwart-Trainer von Meister Juventus Turin, übernahm nach dem 4:1-Triumph der Bianconeri gegen den AS Rom die Pressekonferenz und unterstrich dabei seinen Glauben daran, dass Nicklas Bendtner die Möglichkeit erhalten wird, seinen Wert unter Beweis zu stellen.

Filippi hebt Teamchemie lobend hervor und würdigt Contes Verdienst

Der angehörige des Trainerstabs lobte den Teamgeist und den Zusammenhalt bei der „Alten Dame“ und schrieb den Verdienst am Erfolg über die Giallorossi Team-Chef Antonio Conte zu, der zurzeit seine Suspendierung von der Seitenlinie aussitzt.

Juve mit der Qual der Wahl im Sturm

„Nicklas Bendtner wird schlussendlich seine Chance bekommen“, gab Filippi nach der Partie bei der Pressekonferenz an und schob hinterher: „Juventus hat eine großartige Gruppe von Stürmern dieses Jahr. Im Moment haben wir einige Angreifer, die uns Garantien geben. Sie rotieren anhand ihrer Leistungen beim Training. „Wir arbeiten hart während der Woche mit Conte, daher gehört dieser Sieg ihm.“ 



AS Roma bleibt Mitkonkurrent auf den Scudetto

Obwohl der italienische Meister am Samstag Zdenek Zemans Roma chancenlos mit 4:1 nach Hause geschickt hat, will Filippi die Giallorossi im Titelrennen nicht abschreiben. 

„Es ist wahr, wir hatten einen glänzenden Start, aber wir haben gegen eine Mannschaft gekämpft, die niemals aufhören wird wichtige Dinge in dieser Saison zu leisten und kontinuierlich um die Top-Plätze mitstreiten wird“

Juventus widmet seine Aufmerksamkeit nun dem bevorstehenden Champions-League-Spiel gegen Shakhtar Donetsk, nachdem man zu Beginn ein respektables Unentschieden gegen das andere Schwergewicht der Gruppe E, den FC Chelsea, holen konnte.

EURE MEINUNG: Kann sich Bendtner trotz der starken Konkurrenz im Sturm bei Juve durchsetzen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig