thumbnail Hallo,

Thiago Silva verlängert bis 2017 beim AC Mailand

Die Wechselspekulationen um den Brasilianer haben endlich ein Ende. Der Innenverteidiger hat seinen Vertrag beim AC Milan verlängert.

Mailand. Thiago Silva vom AC Milan hat allen Wechselgerüchten jetzt endgültig ein Ende gesetzt. Der brasilianische Nationalspieler hat seinen Vertrag bei den Mailändern verlängert. Dies gaben die Italiener auf ihrer offiziellen Vereinshomepage bekannt.

Vertrag bis 2017

Aufatmen bei den „Rossoneri“: Innenverteidiger Thiago Silva wird auch in Zukunft für den AC Mailand spielen. Wie der Vize-Meister aus Italien auf seiner Homepage bekanntgab, einigte sich der Klub mit Thiago Silva auf einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Wechsel vom Tisch

Zuletzt wurde der 27-Jährige immer wieder mit Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht. Der Wechsel war so gut wie sicher, bis Milans Präsident Silvio Berlusconi klar machte, dass er den Brasilianer nicht ziehen lassen wird.

Silva zum Welt-Star gereift

Im Sommer 2009 wechselte Thiago Silva von Fluminese zum AC Milan und hat sich seitdem zu einem der besten Innenverteidiger der Welt entwickelt. Für die Mailänder bestritt Silva bereits mehr als 100 Spiele.

EURE MEINUNG: Vertragsverlängerung beim AC Milan - Richtige Entscheidung von Thiago Silva?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig