thumbnail Hallo,

Seine starken Leistungen haben andere Klubs auf den Plan gerufen. Nun wartet Clarence Seedorf auf eine Offerte Milans.

Mailand. Hängt Clarence Seedorf ein weiteres Jahr im Dress des AC Mailand dran? Der Vertrag des  niederländischen Routiniers läuft im Sommer aus. Seedorf hatte mehrfach betont, dass er noch eine Saison für Milan spielen möchte. Er steht aber auch beim brasilianischen Spitzenklub Corinthians auf dem Wunschzettel.

Konkrete Angebote liegen auf dem Tisch

Am Sonntagabend war Seedorf beim 2:1-Erfolg des Serie-A-Spitzenreiters beim AC Florenz einmal mehr einer der stärksten Akteure auf dem Rasen. Er erzielte den Führungstreffer und meinte anschließend: „Ich höre im Moment eine Menge Gerüchte. Ich warte darauf etwas von Milan zu hören. Ich habe konkrete Offerten aus Brasilien und einigen anderen Klubs vorliegen.“

Der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler spielt seit 2002 für Milan. Er kam damals für 22 Millionen Euro vom Lokalrivalen Inter. In den letzten Wochen ist er in blendender Verfassung. In den wichtigen Spielen gegen Tottenham und Inter agierte er jeweils überragend.

Dazugehörig