Dienstag, 21. Oktober 2014

Caption

Beim historischen 7:1-Erfolg der Bayern in Rom glänzte die komplette Münchener Offensive. Doppeltorschütze Arjen Robben aber ragte aus dieser noch heraus.

Caption

Es war vom bis dato größten Härtetest für die Münchener die Rede, es wurde aber zu einem Spaziergang. In Rom machte der FCB schon zur Pause alles klar.

Caption

Liverpool darf sich auf Real freuen, auch wenn ein Superstar ausfällt. Juve muss derweil nach Piräus und Basel ohne seinen Kapitän nach Bulgarien. Außerdem: TW-Sorgen bei Arsenal.

Caption

Romas Kapitän erzielte gegen Manchester City einen sehenswerten Treffer, der nun ausgezeichnet wurde. Für sein Team war das Tor zudem ein immens wichtiges.

Caption

Der abgestürzte ehemalige italienische Topklub hat außer den sportlichen Niederlagen mittlerweile auch finanzielle Rückschläge zu verkraften. Drohen nun Strafen?

Caption

Die Münchener hielten sich bislang schadlos in der Königsklasse. Der Gegner aus der ewigen Stadt will das ändern und zumindest einen Punkt holen.

Montag, 20. Oktober 2014

Caption

Die Roma empfängt in der Königsklasse die Bayern. AS-Coach Rudi Garcia schwärmt im Vorfeld von seinem Pendant. Zudem kündigt er an: Titel sollen her, auch international.

Caption

Bayern München will mit einem Sieg beim AS Rom für eine Vorentscheidung in der Gruppe E sorgen. Der Besuch beim Papst soll dabei nicht ablenken.

Sonntag, 19. Oktober 2014

Caption

Das Spiel wogte am Ende hin und her, nur wenige Spieler fanden zur Normalform. Während bei Inter Hernanes voranging, beeindruckte bei Napoli vor allem der kaltschnäuzige Callejon.

Caption

Inter und Napoli lieferten sich einen irren Fight und trennten sich Unentschieden. Juventus ließ Federn. Am Sonntag legten Milan und Lazio nach.

Caption

Beide Teams sind eigentlich in anderen Gefilden heimisch, doch in dieser Saison hängen sie im Mittelfeld fest. Wer schafft den Sprung ins obere Tabellendrittel?

Freitag, 17. Oktober 2014

Caption

Die beiden italienischen Vereine sendeten eine Botschaft von Frieden und Zusammenhalt in die Welt. Statt hässlichen Szenen gab es verbindende Handschläge.

Caption

Der Stürmer des FC Barcelona kann an diesem Spieltag den Tor-Rekord in La Liga brechen. Die Topligen in Europa bieten aber noch viele weitere Highlights an diesem Wochenende.

Caption

Das umstrittene Spitzenspiel hallt noch nach, wenngleich Juve den Fokus nach vorne richtet. Verona gibt sich gegen Milan selbstbewusst und Inter will den Negativtrend beenden.

Caption

Goal wirft einen Blick auf alle ungeschlagenen Teams aus den wichtigsten europäischen Ligen. Unter anderem mit dabei: Bayern München, Juventus und Barcelona.

Caption

Paul Pogba hat mit seinen Leistungen für Juventus und die Equipe Tricolore Begehrlichkeiten bei vielen europäischen Topklubs geweckt. Der Youngster hat große Ziele.

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Caption

Der 37-jährige Routinier ist sich sicher, dass es homosexuelle Spieler in der Serie A gibt, glaubt aber, dass sich in naher Zukunft niemand outen werde.

Caption

Durch Sonderregelungen sollen traditionsreiche Klubs aus den großen europäischen Ligen bevorzugt werden. Auch Inter-Präsident Erick Thohir spricht sich dafür aus.