thumbnail Hallo,

Der Verteidiger will den Erfolg der vergangenen Saison wiederholen und fordert seine Mannschaft. Nur durch gemeinsame, harte Arbeit könne man vorne bleiben.

Juventus. Andrea Barzagli sieht seine Mannschaft Juventus Turin auf dem richtigen Weg für den kommenden Saisonstart in die Serie A. Dennoch hat er seine Mitspieler aufgefordert hungrig auf weitere Titel zu sein.

Harte Arbeit für weitere Titel

Für den italienischen Nationalspieler war die Entschlossenheit entscheidend für die Erfolge der vergangenen Spielzeit, und genau die möchte er auch in der neuen Saison sehen. Juventus Turin wurde in der letzten Saison, sechs Jahre nach dem Zwangsabstieg, italienischer Meister vor dem Rivalen AC Mailand.

„Wir haben an uns geglaubt“

„Vor dem Beginn der letzten Saison wurden wir nicht als Favorit gehandelt. Aber wir haben an uns geglaubt und haben am Ende gewonnen“, wird Barzagli auf der offiziellen Juventus-Homepage zitiert. Der Innenverteidiger gehört zu den Stammspielern der „Alten Dame", ebenso wie in der italienischen Nationalmannschaft.

Ohne Entschlossenheit geht es nicht

„Wir müssen nur sicherstellen, dass wir mit dem gleichen Hunger und derselben Entschlossenheit rausgehen. Sonst werden wir uns nicht weiterentwickeln“, so Barzagli weiter.

Nach dem Großteil der Vorbereitung und einigen Neuverpflichtungen wie beispielsweise Sebastian Giovinco, Mauricio Isla oder Lucio sieht der Innenverteidiger die Mannschaft gut aufgestellt: „Wir arbeiten wirklich hart. Die neuen Jungs haben sich gut eingewöhnt und die Ergebnisse sprechen für sich.“

Juventus spielt am kommenden Wochenende ihr Auftaktspiel gegen den FC Parma. In der aktuellen Spielzeit gewann man bereits den Supercup gegen den SSC Neapel sowie die „Luigi Berlusconi“-Trophäe gegen den AC Mailand.

EURE MEINUNG: Kann Juventus Turin den Meistertitel erfolgreich verteidigen und auch auf europäischer Ebene Titel gewinnen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !


Umfrage des Tages

Das Goal.com 50-Fan-Voting: Wer ist für euch der beste Spieler der Saison 2011/12?

Dazugehörig