thumbnail Hallo,

Nach dem Pokalsieg gegen Alava sieht Barca-Coach Vilanova seinen zweifachen Torschützen David Villa wieder auf einem guten Weg.

Barcelona. Der FC Barcelona scheint in dieser Saison eine unüberwindbare Macht. In der Copa del Rey feierten die Katalanen gegen Deportivo Alaves den erwarteten Sieg und fegten den Zweitligisten nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 3:1 vom Platz.

„Villa wird jeden Tag besser“

„Diese Spiele sind nie einfach“, erklärte Tito Vilanova nach der Partie und betonte dabei, von Alavas Anfangsphase überrascht gewesen zu sein. Dass die Katalanen dann doch klar siegten, verdankten sie auch Doppeltorschütze David Villa, den Vilanova wieder auf dem Weg zu alter Stärke sieht.

„Er hat ein gutes Spiel gemacht, mit zwei Toren und 90 Minuten durchspielen können. Nach seiner Verletzung und ein paar Spielen Pause sehe ich ihn wieder jeden Tag besser werden“, freute sich Vilanova über den Formanstieg seines Goalgetters.

Alavas Natxo Gonzalez zeigte sich nach dem Spiel gegen „das beste Team der Welt“ nicht gänzlich unzufrieden: „Wir können mit erhobenem Haupt aus dem Spiel gehen. Es war eine ausgeglichene Partie, nicht was Ballbesitz angeht, aber in manchen Phasen konnten wir Barca in Schwierigkeiten bringen.“

Weiter gestand Gonzalez: „Vor dem Spiel träumt man natürlich heimlich, zu gewinnen. Aber wir waren zu keinem Zeitpunkt dran, das 0:3 aus dem Hinspiel zu egalisieren.“

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zum Sieg des FC Barcelona?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig