thumbnail Hallo,

Der Torwart wechselte nach der abgelaufenen Saison zu den Katalanen. Bei einem erneuten Verkauf würden die Fohlen einen Anteil der Ablösesumme erhalten.

Mönchengladbach. Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich beim Transfer von Torhüter Marc-André Ter Stegen zum FC Barcelona für den Fall eines Weiterverkaufs abgesichert. "Wir wären nicht froh, wenn er weiterverkauft wird, aber es würde dann eine recht große Beteiligung für uns geben, wenn es so kommen würde", sagte Sportdirektor Max Eberl in einem Interview mit der Rheinischen Post.

"Es ist natürlich Stolz da, auch wenn es schmerzt, einen solchen Spieler zu verlieren. Dass er jetzt mit den größten Spielern der Welt zusammenspielt, ist eine Auszeichnung für unseren Verein", ergänzte Eberl.

Nationaltorhüter ter Stegen, der in Barcelona einen Fünfjahresvertrag unterschrieben hat, wurde vergangene Woche beim spanische Renommierklub vorgestellt.

Nachdem Victor Valdes und Jose Pinto den Verein wohl verlassen werden, ist noch nicht klar, mit wem der 22-Jährige um den Platz im Tor konkurrieren wird. Barcas Sportdirektor Anduni Zubizzareta baut allerdings auf dem Ex-Gladbacher: "Er ist schnell, er ist agil und sehr entschlussfreudig. Außerdem ist er in der Luft sehr gut und hat Stärken im Eins-gegen-Eins. Es gibt überall noch Raum für Verbesserungen, doch wir alle haben Zeit, uns zu verbessern."

Dazugehörig