thumbnail Hallo,

Real Madrid: Sami Khedira trainiert wieder mit dem Team

Gute Neuigkeiten für den deutschen Nationalspieler, der im November 2013 einen Kreuzbandriss erlitten hatte. Der 27-Jährige befindet sich bei den Königlichen wieder im Mannschaf...

Madrid. Sami Khedira von Real Madrid trainiert wieder mit der Mannschaft. Nach einer schweren Knie-Verletzung gibt es somit endlich wieder positive Neuigkeiten für den DFB-Kicker.

Nach seinem Wechsel zu Real im Jahr 2010 avancierte der defensive Mittelfeldspieler zur Stammkraft und gehörte auch unter dem italienischen Trainer Carlo Ancelotti zum festen Stammpersonal. Nach fast sechs Monaten Pause kehrt Khedira nun wieder auf den Platz zurück.

Wählt den Deutschen Fußball-Botschafter 2014: Hier geht's zum Voting!

"Die große Nachricht des Tages ist die Rückkehr von Sami Khedira. Neben Khedira kehrten auch Marcelo und Sergio Ramos ins Teamtraining zurück", so eine Meldung auf der Homepage des Vereins.

Marcelo und CR7 fraglich

Mit Sergio Ramos ist im Pokalfinale am Mittwoch gegen Barcelona sicher zu rechnen, doch hinter Marcelo steht noch ein Fragezeichen. Auch Cristiano Ronaldo, der bei der Trainingseinheit am Montag fehlte, droht auszufallen.

Dazugehörig