thumbnail Hallo,

Primera Division: Kann Barcelona in Valladolid vorlegen?

Dank des Madrider Derbys sind die Katalanen wieder ganz nah dran an der Spitze. Am Samstag können sie nun zumindest vorübergehend wieder an Real vorbeiziehen.

Valladolid. Zum Auftakt des 27. Spieltages der spanischen Primera Division empfängt Real Valladolid am Samstagnachmittag den FC Barcelona. Die Gäste wollen dabei mit einem Sieg vorlegen und zumindest vorübergehend wieder am großen Rivalen Real Madrid vorbeiziehen. Goal und Mybet sagen Euch, wie die Chancen stehen.

Matchquoten (Mybet): Valladolid 12.00, Unentschieden 6.25, Barca 1.22

Während die Gastgeber trotz nur einer Pleite in den jüngsten sechs Partien (ein 0:3 bei Atletico Madrid) noch immer auf dem vorletzten Platz stehen, mussten die Katalanen, in den letzten fünf Liga-Spielen mit zwei Pleiten, ungewöhnlich viele Rückschläge im Kampf um den Titel hinnehmen. Nichtsdestotrotz ist Barca nun natürlich klarer Favorit, zu groß ist die Qualität des amtierenden Meisters.

Mit Ausnahme dieser zwei Pleiten lief es zuletzt beim FC Barcelona. So zog man etwa ins Pokalfinale ein und siegte im Champions-League-Achtelfinale bei Manchester City. Die angesprochenen Niederlagen waren zudem die einzigen in den jüngsten 21 Spielen. Sieht man am Samstagnachmittag wieder das souveräne Barca, ist durchaus mit einem Sieg trotz Handicaps (-1) zu rechnen. Tritt dieses Szenario ein, wird eine Quote von 1.60 garantiert. Dafür spricht auch, dass die Katalanen jeden der letzten acht Vergleiche mit Valladolid gewannen und dabei eine Tordifferenz von 27:4 herausschossen. Führt der Favorit bereits zur Pause, ist Euch zudem ein Wert von 1.45 sicher.

Trotz der so klaren Bilanz dürfen sich die Gastgeber durchaus Hoffnungen machen. Der eingangs erwähnte leichte Aufschwung spiegelt sich auch in der jüngsten Heimstatistik wieder. So wurde keine der letzten sechs Partien vor eigener Kulisse verloren, dabei gelang sogar ein Sieg gegen den starken Aufsteiger FC Villarreal. Sollte es dem Ex-Team von Patrick Ebert nun also gelingen, immerhin nicht als Verlierer vom Feld zu gehen, bieten die Buchmacher eine Quote von 4.00. Erzielt die Mannschaft von Juan Ignacio Martinez wie in jedem der jüngsten drei Duelle mit dem FC Barcelona mindestens ein Tor, so steht obendrein noch ein Wert von 1.90 im Raum.

EURE MEINUNG: Legt der FC Barcelona im Kampf um den Titel vor?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Barca siegt nach Pausenführung – Quote 1.50
Valladolid führt zur Pause – Quote 8.50

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig