thumbnail Hallo,

Trotz Platz zwei in der Liga sieht der Regisseur die Katalanen weiterhin auf einem guten Weg, neben der Champions League auch die Liga und die Copa zu gewinnen.

Barcelona. Durch die 1:3-Niederlage des FC Barcelona gegen Real Sociedad verloren die Katalanen die Tabellenführung an Real Madrid. Dennoch ist sich Spielmacher Xavi weiterhin sicher, dass Barca gute Karten hat, das Triple zu gewinnen.

"Wir sind darüber verärgert, was Samstag passierte. Es war ein Rückschritt. Wir haben eine große Möglichkeit verpasst", äußerte sich der 34-Jährige gegenüber Reportern.

Der Anspruch ist da Triple 

Der Routinier will jedoch schon bald wieder Punkte auf den Rivalen gutmachen: "Da die Madrider Teams am Wochenende gegeneinander spielen, haben wir die Chance, Punkte gutzumachen. Einer der beiden wird Punkte lassen, und darauf werden wir warten", meinte Xavi, der in allen drei Spitzenteams einen Titelfavoriten sieht.

Am Ende der Saison will Xavi Titel feiern, am besten alle drei: "Wir können uns keine Niederlage mehr leisten. Der Anspruch ist, jeden Titel zu gewinnen. Wir wissen, dass es schwierig ist, es hängt jedoch von uns ab."

EURE MEINUNG: Kann Barca wirklich das Triple gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig