thumbnail Hallo,

Barcelona muss wie so oft in dieser Saison auf seinen Kapitän Carles Puyol verzichten. Der Innenverteidiger fällt wegen einer Rückenverletzung aus.

Barcelona. Der FC Barcelona gab bekannt, dass Carles Puyol bei der Partie gegen den FC Sevilla am 23. Spieltag nicht dabei sein werde. Der Innenverteidiger kämpft mit Problemen an seinem Rücken.

Die Abwehrsorgen der Katalanen nehmen damit weiter zu. "Der Spieler leidet an Schmerzen im unteren Rücken und wird für das Spiel gegen Sevilla nicht zu Verfügung stehen", erklärte der Klub auf seiner Homepage. Neben Puyol fallen auch Jordi Alba und Javier Mascherano für das Spiel aus.

Puyol bisher nur drei Ligaeinsätze

Für den Innenverteidiger ist das nicht die erste Verletzung in dieser Saison. Der Barca-Kapitän kam bisher  wegen den verschiedensten Beschwerden erst drei Mal in der Primera Division zum Einsatz.

Ersetzen wird ihn im 18-Mann-Kader  Ibrahim Affelay. Der Niederländer ist selbst erst wieder von einer Verletzung zurückgekehrt.

EURE MEINUNG: Muss Barcelona seine Defensive mit Neuzugängen aufstocken?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig