thumbnail Hallo,

Claudio Nancufil gilt in Spanien schon als der "neue Lionel Messi" - nun absolvierte er ein Probetraining bei Real Madrid. Und das im Alter von nur acht Jahren.

Madrid. Die Suche nach neuen Fußball-Stars aus aller Welt beginnt bei den europäischen Großklubs immer früher. Beim spanischen Rekordmeister Real Madrid absolvierte ein achtjähriger Argentinier ein Probetraining.

Claudio Nancufil, schon als "neuer Messi" tituliert, zeigte bei den Königlichen sein Können. Das berichtete die Sporttageszeitung Marca am Mittwoch.

Auch Barca eine Option

Der Nachwuchskicker aus Bariloche zog danach weiter. Auch beim FC Barcelona, dem Erzrivalen von Real, will er noch vorspielen. Die Katalanen haben gute Erfahrungen mit jungen argentinischen Talenten: Weltstar Lionel Messi kam als 13-Jähriger zu Barca.

Besonders berüchtigt ist die Jugendakademie La Masia in Barcelona. Aus ihr gingen zahlreiche weitere Talente, wie Xavi, Andres Iniesta oder Cesc Fabregas hervor. Aber auch Real bildete in ihren Jugendmannschaften schon Starspieler wie Roberto Soldado oder Samuel Eto'o aus.

EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von so frühen Verpflichtungen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig