thumbnail Hallo,

Der Barca-Coach versicherte, dass die Vereinsführung trotz des Disputs mit Vize-Präsident Faus nicht über einen Verkauf des Superstars nachdenke. Dessen Reha läuft nach Plan.

Barcelona. "Herr Faus ist eine Person, die von Fußball keine Ahnung hat", attackierte Lionel Messi den Vize-Präsidenten des FC Barcelona beim Radiosender RAC1. Faus hatte zuvor eine Gehaltserhöhung des Superstars für unangebracht erklärt. Trainer Gerardo Martino betrachtet den Disput indes als nebensächlich. In keinem Fall werde daraus ein Verkauf des Superstars resultieren.

"Das stimmt nicht", antwortete Martino gegenüber der Presse auf die Frage, ob die Vereinsführung nach den Unstimmigkeiten solch ein Szenario planen würde. "Ich habe keine genaue Ahnung, was der Vize-Präsident gesagt hat und auch nicht, was Leo geantwortet hat", führte der Argentinier aus: "Das sind gesonderte Themen."

Fokus auf das Wesentliche

Und damit Dinge, die nicht in den Zuständigkeitsbereich des Coaches fallen. Daher konzentriert sich Martino auf die Arbeit mit seinen Spielern. "Als Trainer des FC Barcelona muss ich mich um das Wichtigste kümmern, dass die Mannschaft sich verbessert und gewinnt", betonte der 51-Jährige.

Dabei will er auch bald wieder auf Messi zurückgreifen, dessen Reha-Maßnahmen nach seiner Oberschenkelverletzung in den nächsten Tagen auf die Zielgerade einbiegen.

Zwischen den Jahren will Martino seinen Schützling in der argentinischen Heimat besuchen und weitere Vorgehensweisen absprechen: "Wir wissen genau, welche Übungen und Fortschritte er macht. Er wird für das Training mit der Gruppe perfekt vorbereitet sein", so der Trainer.

Ohne Xavi und Puyol in Getafe

Weniger gute Neuigkeiten konnten die Katalanen dagegen von Mittelfeldlenker Xavi vermelden. "Wir riskieren nichts", begründete Martino den Ausfall des 33-Jährigen für das Spiel in Getafe. Auch Abwehr-Routinier Carles Puyol wird die Auswärtsfahrt nicht antreten können.
 
EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von Messis Disput mit dem Vize-Präsidenten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig