thumbnail Hallo,

Am Sonntag eröffnete Cristiano Ronaldo auf seiner Heimatinsel Madeira das "Museu CR7". Goal zeigt Euch die besten Bilder von der Veranstaltung in Funchal.

Das "Museu CR7" ist nun endlich eröfnet. Familie, Freunde und eine Reihe portugiesischer Stars waren am Sonntag vor Ort, als der Starstürmer von Real Madrid die Pforten zum Museum zu seinen Ehren in Funchal öffnete.

Goal zeigt Euch einige der besten Bilder von der Party im neuen "Museu CR":


Falscher Freund | Ronaldo mit einem Double aus Wachs


Zurück zu den Wurzeln | Jungen seines ersten Vereins Andorinha


Kuchen und Shayk | Cristiano besuchte mit seiner Freundin Irina die Eröffnung


Tore, Tore, Tore | Ronaldo posiert vor einem seiner Goldenen Schuhe

Erinnerungen an eine Legende | Ronaldo denkt an seine Begegnung mit Nelson Mandela zurück


Familienangelegenheit | Cristiano mit Mutter, Freundin, Sohn und Madeiras Präsident Alberto Joao Jardim


Gefragter Mann | Cristiano am Sonntag mit den Medienvertretern


Made in Madeira | Lokalpolitiker schwärmen von ihrem Helden


Cristiano Junior | Mit Hilfe seines Sohnes eröffnete Ronaldo das Museum offiziell


Was für's Auge | Das Museum ist voller eleganter Ausstellungsstücke wie diesem hier


Champagner auf Eis | Museumsbesucher können es sich an der Bar mit einem Drink gemütlich machen


Wie viele Dreierpacks? | Ronaldos beeindruckende Sammlung signierter Fußbälle


Ruhmreiche Tage | Manchester United ist im Museum groß vertreten


Lieblingsbrunnen | Ronaldo will mit Madrid am "Cibeles" noch viele Titel feiern

EURE MEINUNG: Hättet Ihr Lust auf einen Besuch im Museu CR7?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig