thumbnail Hallo,

Die Katalanen schließen mit dem amerikanischen Halbleiterhersteller Intel einen Sponsorenvertrag ab. Dabei wird die Werbung unter normalen Umständen nicht zu sehen sein.

Barcelona. Der FC Barcelona schließt mit dem US-amerikanischen Halbleiterhersteller Intel einen Sponsorenvertrag ab. Die Werbung wird künftig auf die Innenseite des Trikots gedruckt.

Wie der FC Barcelona bekannt gab, gehen die Katalanen ab Dezember dieses Jahres neue Wege in Sachen Sponsoring. Der Elektronikhersteller Intel wird nicht nur Nebensponsor des Vereins, sondern kooperiert auch in der technischen Ausstattung für Stadion und Trainingsanlage.

Der neue Vertrag beläuft sich laut Berichten der Mundo Deportivo auf insgesamt 25 Millionen Euro, verteilt auf fünf Jahre. Zu sehen sein wird die Werbung nur selten, denn beide Parteien einigten sich darauf, das Logo Intel Inside auf die Innenseite des Trikots zu drucken. Dieses muss erst umgestülpt werden, um den Druck sichtbar zu machen.

Jahrzehnte ohne Sponsor

Erst seit ein paar Jahren zieren die Trikots vom FC Barcelona überhaupt Werbeunternehmen. Bis dahin war die Brust der Spieler frei von Werbung. Unicef war das erste Unternehmen, für das Barca geworben hatte, allerdings ohne Geld dafür zu bekommen. Inzwischen ist eine große Fluggesellschaft der Sponsor der Katalanen.

EURE MEINUNG: Was macht Barca als Werbepartner so akktraktiv?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig