thumbnail Hallo,

Cafu: Neymar wird "Messi und Ronaldo übertreffen"

Lob gab es für Neymar nach den zuletzt gezeigten Leistungen reichlich. Jetzt meldete sich die brasilianische Legende Cafu zu Wort. Er traut ihm zu ein ganz großer zu werden.

Brasilia. In den letzten Wochen hat Neymar im Dress des FC Barcelona regelmäßig starke Vorstellungen abgeliefert. Legende Cafu, der mit der brasilianischen Nationalmannschaft in drei Endspielen um eine Weltmeisterschaft stand, traut ihm zu, besser als Lionel Messi und Cristiano Ronaldo zu werden.

"Gebt ihm noch zwei Jahre in Barcelona. Dann wird Neymar Messi und Ronaldo überflügeln", so Cafu gegenüber SporTV. In der aktuellen Spielzeit konnte der Neuzugang der Katalanen in sieben Ligaspielen zwei Treffer erzielen. Zusätzlich bereitete er fünf weitere Tore vor. In den letzten Partien nahm er immer mehr Einfluss auf das Spiel des amtierenden spanischen Meisters.

Cafu sieht in Neymar einen zukünftigen Weltfußballer

In naher Zukunft werde Neymar laut Cafu somit auch ein ernsthafter Kandidat für den Ballon D'Or, den Titel des Weltfußballers, sein. 2013 wird dieser Titel unter Franck Ribery und eben jenen, von Cafu angesprochenen, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi vergeben.

Auch im Trikot der Selecao hatte Neymar im Sommer gute Leistungen gezeigt. Beim Confederations Cup brachte er es in fünf Spielen auf starke acht Scorerpunkte (vier Treffer und vier Vorlagen). Damit trug er maßgeblich dazu bei, dass sein Team die Generalprobe für die WM im kommenden Jahr gewinnen konnte.

EURE MEINUNG: Wird Neymar Messi und Ronaldo wirklich in zwei Jahren übertrumpft haben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig