thumbnail Hallo,

Der spanische Nationaltorhüter sieht seine Zeit in Barcelona abgelaufen und bestätigt seine zuletzt getätigten Aussagen über einen Wechsel nach der laufenden Spielzeit.

Barcelona. Victor Valdes wiederholte die Absicht, den FC Barcelona im kommenden Sommer zu verlassen. Der Torhüter sieht seine Zukunft nicht im Camp Nou, deshalb werde er seinen auslaufenden Kontrakt am Ende der Saison nicht verlängern.

"Mein Zeit hier ist vorbei. Sie boten mir an, das Arbeitsverhältnis zu erneuern, aber meine Entscheidung ist gefallen", sagte der 31-Jährige dem Radiosender Antena 3. "Ich suche neue Herausforderungen. Ich will in einer anderen Liga spielen, mit meiner Familie an einem anderen Platz sein."

"Ich suche neue Herausforderungen"

Eine Vielzahl seiner Kollegen, auch Andres Iniesta, haben öffentlich angegeben, versucht zu haben, Valdes´ Meinung zu ändern und ihn zu einem Verbleib zu bewegen. Der spanische Nationalspieler erwiderte, dass sein Herz ihn ins Ausland ziehen würde.

Im Hinblick auf die verbleibende Zeit, fügte er jedoch hinzu: "Diese Saison fühle ich noch immer die Liebe und Unterstützung der Fans, das weiß ich sehr zu schätzen." Valdes, welcher der Barca-Jugendakademie entsprang, verbrachte bis dato seine ganze Karriere bei den Katalanen.

EURE MEINUNG: Wird Barcelona einen gleichwertigen Einsatz finden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig