thumbnail Hallo,

Real Madrid kann wiederholt nicht auf Gareth Bale in den kommenden Spielen zählen. Dieser laboriert immer noch an einer Muskelkontraktur im linken Oberschenkel.

Madrid. Der spanische Fußball-Erstligist Real Madrid muss voraussichtlich auch im kommenden Ligaspiel am Samstag bei UD Levante auf die Dienste von 100-Millionen-Mann Gareth Bale verzichten.

Wie die Königlichen am Mittwoch vor ihrem Champions-League-Duell gegen den FC Kopenhagen mitteilten, entpuppte sich die Muskelverletzung im linken Oberschenkel als Muskelkontraktur. Diese behindere Bale noch immer in seiner Bewegungsfreiheit.

Nur zwei der letzten drei Spiele absolviert

Am Dienstag hatte der 24-jährige Waliser lediglich ein individuelles Training im Fitnessraum absolviert und wurde von Trainer Carlo Ancelotti daraufhin nicht in den 21-köpfigen Kader gegen Kopenhagen berufen.

Bale hatte aufgrund der Beschwerden zwei der vergangenen drei Spiele in der Primera Division komplett aussetzen müssen. Bei der 0:1-Derbyniederlage am Samstag gegen Atletico Madrid war er zur zweiten Hälfte eingewechselt worden. Die Verletzung hatte er sich beim Aufwärmen vor dem Heimspiel am 22. September gegen den FC Getafe (4:1) zugezogen.

EURE MEINUNG: Kann Real Madrid den Ausfall von Gareth Bale lange kompensieren?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig