thumbnail Hallo,

Nach vier Erfolgen in Serie zählt Neymar Lionel Messi zu den Topfavoriten auf den erneuten Gewinn des Ballon d'Or. Der Argentiner sei einfach "auf einem anderen Level".

Barcelona. Brasiliens Superstar Neymar hat seinen argentinischen Teamkollegen beim FC Barcelona in den höchsten Tönen gelobt. Der Ballon d'Or könne nur erneut an Lionel Messi gehen. Zudem fühle er sich in Spanien pudelwohl.

Im Spiel mit Lionel Messi habe er gemerkt, dass der Argentinier auf "einem anderem Level" sei: "Ich bewundere und respektiere ihn. Er war in den vergangenen vier Jahren der beste Spieler der Welt und hat es verdient auch wieder zu werden", sagte Neymar gegenüber der Presse.

"Ich bin noch immer derselbe. Ich bin nicht zurückhaltender. Barca gibt mir mehr Freiheiten im Offensivspiel, so wie ich es auch aus meinem alten Klub und der Nationalmannschaft gewohnt war und bin", ergänzte der 21-Jährige: "Seit der Rückkehr von Felipe Scolari decke ich wieder den zentralen Defensivspieler. Das ist auch ein Merkmal von Barca, wie wir pressen, wenn wir den Ball verloren haben."

Barcelona einfach perfekt

Seit seinem knapp 57-Millionen-Euro-Wechsel nach Barcelona im Sommer, traf er gleich im Hinspiel um den Spanischen Supercup gegen Atletico Madrid. "Mein Ziel ist es in den besten Wettbewerben der Welt zu spielen. Das mache ich nun mit Barca. Schritt für Schritt lerne ich, wie meine Teamkollegen spielen und ebenso sie, wie ich spiele", meinte der Stürmer weiter.

Er könne in Barcelona kaum glücklicher sein: "Ich liebe die Stadt. Alles hier ist einfach perfekt."

EURE MEINUNG: Hätte Lionel Messi den Ballon D'Or erneut verdient?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig