thumbnail Hallo,

Cristiano Ronaldo möchte seinen Vertrag bei Real Madrid derzeit nicht verlängern. Der Portugiese will sich Zeit lassen.

Madrid. Cristiano Ronaldo will seinen Vertrag bei Real Madrid derzeit nicht verlängern. Aktuell sei er glücklich und wolle noch nicht über eine neuen Kontrakt nachdenken. Außerdem zieht er nach den ersten Wochen unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti ein positives Fazit.

"Die Situation macht mir keine Sorgen"

Bezüglich seiner Vertragsverlängerung sagte Ronaldo: "Ich habe noch einige Jahre Vertrag und mache mir keine Gedanken um eine Verlängerung. Die Situation macht mir keine Sorgen. Es läuft gut und ich bin glücklich."

Einen Abschied von Real läutet Ronaldo damit aber nicht ein. Der Portugiese fühlt sich unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti wohl. "Er ist ein großartiger Trainer, ein großer Mann. Ich bin sehr glücklich mit ihm zu arbeiten", so der 28-Jährige.

Ronaldos Vertrag in Madrid läuft noch bis 2015. Er war 2009 für die Rekordablöse von 94 Millionen Euro von Manchester United zu den Königlichen gewechselt. Seitdem absolvierte er für die Spanier 135 Spiele in der Primera Division und erzielte dabei 146 Tore. Sein größter Erfolg mit den Königlichen war der Gewinn der spanischen Meisterschaft 2012.

EURE MEINUNG: Bleibt CR7 bei Real?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig