thumbnail Hallo,

Der Brasilianer Edmilson ist sich sicher, dass Neymar weiß, dass Messi ihm einiges voraus hat und das der Youngster dies nutzen wird, um selber besser zu werden.

Barcelona. Der Brasilianer Edmilson glaubt, dass Neymar genau weiß, wie viel Arbeit noch vor ihm liegt, um den Status von Barcelonas Lionel Messi erhalten zu können.

Die beiden Superstars werden nächste Saison gemeinsam für den FC Barcelona stürmen und die Fußballwelt ist schon jetzt gespannt, wie die beiden hamonieren werden. Edmilson, der den Wechsel des Youngster nach Katalonien erleichtert hat, ist sich sicher, dass Neymars neue Teamkollegen von seiner Bescheidenheit überrascht werden sein. 

"Neymar weiß, dass Messi ihm voraus ist"

"Die Leute in der Barcelona-Kabine werden vom Verhalten von Neymar überrascht sein, vor allem wie er sich Tipps von Spielern holen wird, die besser sind als er. Er wird keine Probleme verursachen. Neymar ist ein intelligenter Junge, er weiß, dass Messi ihm viel voraus hat. Neymar ist ein wenig verpielt, aber ein großartiger Bursche. Er und Messi sind zwei große Spieler mit unterschiedlichen Merkmalen", sagte Edmilson Reportern. 

"Cruyff will für Stress sorgen"

Die Diskussionen, die seit der Verkündung des Transfers existieren, ob Neymar und Messi miteinander spielen können, findet Edmilson unnötig: "Es wird viel darüber diskutiert, ob sie zusammen spielen können, die Leute wie Cruyff wollen für Stress sorgen, bevor es überhaupt soweit ist." Den neuen Traumsturm der Blaugrana wird man zum ersten Mal im spanischen Supercup gegen Atletico Madrid zusammen spielen sehen. 

EURE MEINUNG: Wird die Kombination Messi/Neymar von Anfang an klappen?

Dazugehörig