thumbnail Hallo,

Lionel Messi wird mit Neymar beim FC Barcelona das Fußballspielen auf ein neues Level heben. Ronaldo würde sich den Brasilianer jedoch lieber zu Real wünschen.

Barcelona. Sowohl Neymar, als auch der FC Barcelona, wollen gut spielen und Punkte holen. Dabei ordnet sich Superstar Neymar vorbildlich unter. Beim Confed Cup hat der junge Brasilianer gezeigt, wie man heutzutage Fußball spielen muss.

"Ich hätte es lieber gesehen, dass Neymar bei Real unterschreibt, aber es ist nicht meine Aufgabe, dazu Stellung zu nehmen", erklärte Brasiliens Stürmerlegende Ronaldo Reportern in Las Vegas.

Trotzdem freut sich der Torjäger, dass das Talent nun endlich in Europa spielen wird: "So viele Klubs haben ihn gejagt  und er hat sich für Barcelona entschieden. Ich bin sicher, dass er sich im europäischen Fußball durchsetzen wird.''

Neymar hat bei den Katalanen einen Fünf-Jahresvertrag unterschrieben und steht vor seiner ersten Saison in Europa.

EURE MEINUNG: Kann Neymar seine Genialität auch in Europa ausleben?

Dazugehörig