thumbnail Hallo,
Sein Verhalten wirft im Moment viele Fragen auf: Lionel Messi

Lionel Messi nach Absage eines Wohltätigkeitsspiels in Amerika des Betrugs beschuldigt

Sein Verhalten wirft im Moment viele Fragen auf: Lionel Messi

Getty Images

Der Barca-Stürmer wollte bei einem mit vielen Stars besetzten Freundschaftsspiel mitwirken. 26 Stunden vor Anpfiff kam die Absage des Spiels.

Barcelona. Lionel Messi und seinem Management werden nach dem kurzfristigen Ausfall eines Charity-Spiels in Los Angeles fehlender Respekt vor den USA und den amerikanischen Fans vorgeworfen. Der amtierende Weltfußballer des FC Barcelona erzürnt die amerikanischen Gemüter.

Der Argentinier und eine Reihe weiterer internationaler Top-Spieler sollten bei einem Freundschaftsspiel in Los Angeles mitwirken. Das Match wurde 26 Stunden vor dem geplanten Anpfiff abgesagt, sehr zum Ärger von Todd Graham, Vorsitzender von El Padrino, einem Sponsor der Veranstaltung.

Absichtliche Täuschung?

"Nachdem wir mehrere Stunden versucht haben das Management von Lionel Messi davon zu überzeugen ihre vertraglichen Zusagen zu erfüllen und nach Los Angeles zu kommen, ist klar, dass sie keinen Respekt vor den amerikanischen Fans und diesem Markt haben“, so ein Statement von Graham. "Wir denken, dass das ein offensichtlicher Versuch ist die Bürger Amerikas und die Unternehmen, die dieses Event unterstützt haben zu hintergehen.“

Die Partie war angedacht als Teil einer Reihe von Freundschaftsspielen, bei denen Lionel Messi mitwirkt. Am Dienstagabend führte Messi eine All-Star Mannschaft in Lima zu einem 8:5-Erfolg gegen eine zusammengestellte „Rest der Welt“-Mannschaft. Der Los Angeles Times zufolge, stehe der Stürmerstar derzeit nicht für eine Stellungnahme gegenüber der Presse zur Verfügung.

EURE MEINUNG: Hat Messis Absage mit einer neuen Verletzung des Weltfußballers zu tun?

Dazugehörig