thumbnail Hallo,

Obwohl Lionel Messi scheinbar schon alles erreicht hat, möchte er sich immer noch weiter verbessern. Auch der FC Barcelona spiele nicht perfekt, Tito Vilanova arbeite aber daran.

Barcelona. Weltfußballer Lionel Messi ist sich sicher, dass er in seiner Entwicklung noch Spielraum nach oben hat. Das gelte auch für den FC Barcelona, wo man zwar immer nach Perfektion strebe, aber nie perfekt sein könne.

„Es ist nicht meine Absicht, Rekorde zu brechen. Ich möchte einfach nur alles gewinnen, was möglich ist, sei es mit Barcelona oder der Nationalmannschaft“, sagte Messi der argentinischen Zeitung Clarin. Jeder wolle sich im Leben verbessern und er sei da nicht anders.

Guardiola und Vilanova „sind sich ähnlich“

Anfang Januar hatte Messi den vierten Ballon d'Or in Folge gewonnen und steht im Mittelpunkt des FC Barcelona, der die Hinrunde der Primera Division mit einem Rekordwert beendet hatte. Einen besonderen Unterschied zwischen Pep Guardiola und Tito Vilanova sieht er aber nicht.

„Es gibt nur wenige Unterschiede zwischen den beiden. Beide wollen ein gutes Spiel mit Ballbesitz spielen, aber sie haben ihre eigenen Persönlichkeiten“, erklärte der Argentinier. „Barcelona kann sich weiter verbessern, aber das ist die Aufgabe des Trainers“, so Messi.

EURE MEINUNG: Wie gut kann Messi noch werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig