thumbnail Hallo,

Der katalonische Verein verlängert den Vertrag mit dem spanischen Defensivmann um drei weitere Jahre.

Barcelona. Der FC Barcelona verlängert den Vertrag mit Abwehr-Routinier Carles Puyol um drei weitere Jahre bis 2016. Auf ihrer Homepage melden die Katalanen, dass die Unterschrift des 34-jährigen Spaniers am Dienstag erfolgen wird.

Seit der Saison 1995 im Verein

Puyol wird 38 sein, wenn der neue Vertrag 2016 ausläuft. Er wechselte 1995 von seinem Heimatverein La Pobla de Segur CF in die Jugendabteilung des FC Barcelona.

Seit der Saison 1999/2000 spielt der Abwehrspieler für die Profis und kommt bisher auf 381 Einsätze und elf Tore.

Neben Puyol konnte Barcelona bereits Lionel Messi (bis 2018) und Mittelfeldmotor Xavi (2016) langfristig an sich binden.

EURE MEINUNG: Wird Puyol noch zu geregelten Spielzeiten kommen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig