thumbnail Hallo,

Der Nationaltrainer Russlands ist von der Spieltaktik der Katalanen beeindruckt. Gleichzeitig ist er der Meinung, dass sie von den Spielern abhängt und nicht imitiert werden kann.

Moskau. Russlands Nationaltrainer Fabio Capello glaubt, dass es schwer ist, den Spielstil des FC Barcelona nachzuahmen. Die Katalanen setzen Maßstäbe, die mit anderen Spielertypen kaum zu erreichen sind.

Barcelonas tiki-taka: unnachahmbar

Dem FC Barcelona würden viele Trainer gerne nacheifern, aber der Italiener weist darauf hin, dass diese Spielweise erst durch Spieler wie Iniesta oder Messi möglich gemacht wird.

„Taktisch ist Barcelona der Maßstab, aber wenn man versucht, den Stil zu imitieren, ist das ein Fehler, denn man kann diese Spielweise nur mit Barcelona-Spielern ausüben“, so der 66-Jährige gegenüber den Medien.

Defensive als Vorbild

Man könne sich allerdings bestimmte Spielzüge zum Vorbild nehmen. „Es gibt bestimmte Aspekte, die man imitieren kann, zum Beispiel die Defensive. Wenn man den Ball verliert, dann geht man zusammen nach vorne und gewinnt den Ball schnell wieder zurück. Man darf nie zurückgehen und sich im Mittelfeld zurückziehen“, erklärt Capello. Für ihn sei diese Spielweise jedoch völliges Neuland.

EURE MEINUNG: Hat Capello mit seinen Aussagen recht?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig