thumbnail Hallo,

Der Coach von Atletico glaubt, dass eine Verlängerung seines Kontrakts lediglich Formsache sei - beide Seiten seien dazu bereit.

Madrid. Diego Simeone, Trainer von Atletico Madrid, geht davon aus, dass sein Vertrag beim Zweitplatzierten der Primera Division bald verlängert wird. Er befinde sich momentan in positiven Gesprächen mit den Verantwortlichen des Vereins, so der argentinische Coach.

„Wille zur Vertragsverlängerung auf beiden Seiten vorhanden“

„Ich äußere mich momentan ungern zu dem Thema, da wir uns inmitten von Gesprächen befinden. Ich kann nur so viel sagen, dass der Wille zur Vertragsverlängerung auf beiden Seiten vorhanden ist“, erklärte Simeone gegenüber Journalisten.

Der Argentinier liegt mit seiner Mannschaft bereits vier Punkte vor dem drittplatzierten Stadtrivalen Real Madrid. Im letzten Jahr gewann Simeone mit Atletico die Europa League und den europäischen Super Cup.

Für den Rest der Saison erhofft sich der Trainer, dass sein Team die bisher starken Leistungen bestätigen kann. „Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen wir Siege einfahren. Dadurch würden wir auch wirtschaftlich an Stabilität gewinnen und hätten weitere Argumente, um unsere Spieler von einem Verbleib bei Atletico zu überzeugen“, sagte er.


EURE MEINUNG: Sollte Simeone seine erfolgreicher Arbeit bei Atletico fortsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig