thumbnail Hallo,

Vor fast einer Woche wurde Vilanova nach seiner Operation aus dem Krankenhaus entlassen. Beim Trainer der Katalanen wurde ein Krebsleiden an der Ohrspeicheldrüse festgestellt.

Barcelona. Tito Vilanova könnte schon im Januar wieder das Team des FC Barcelona aktiv leiten. Der 44-jährige Coach wurde nach seiner Operation vor gut einer Woche aus dem Krankenhaus entlassen.

Um die Gesundheit von Vilanova ist man bei Barca noch immer besorgt. Der vor kurzem erneut an Krebs erkrankte Coach der Katalanen soll sich nach Wunsch seines Klubs noch zwei bis drei Wochen von seiner Operation erholen, eher er sich wieder aktiv am Trainerdasein beteiligt.

Zwei bis drei Wochen Auszeit für Vilanova

„Das wichtigste ist seine Gesundheit. Der Fußball ist gerade zweitrangig“, erklärte Vereinspräsident Sandro Rosell während eines Fußballforums in Dubai laut Sport-Informations-Dienst. „15 bis 20 Tage“ sind aus Sicht des Präsidenten für Vilanova nötig, um nach der Operation wieder zu Kräften zu kommen.

Erst im November 2011 unterzog sich Vilanova wegen eines Tumors in der Ohrspeicheldrüse eines chirurgischen Eingriffs. Damals hat Vilanova den Posten des Co-Trainers nach 15 Tagen wieder aufgenommen.

EURE MEINUNG: Ist Vilanovas Auszeit lang genug?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig