thumbnail Hallo,

Der Vater des Argentiniers glaubt, dass Messi bis zu seinem Karriereende im Camp Nou spielen wird. Dass sein Sohn den Torrekord von Gerd Müller brechen würde, überraschte auch ihn.

Barcelona. Nach Aussagen des Vaters von Lionel Messi wird der Angreifer des FC Barcelona den Verein nie verlassen. Der Vertrag des argentinischen Nationalspielers läuft noch bis zum Sommer 2016. Jorge Messi erklärte nun, dass sich die Katalanen darauf verlassen könnten, dass ein Wechsel ihres Sohnes „undenkbar“ sei.

„Fühlt sich sehr wohl“

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass er den Verein jemals verlassen wird, das ist einfach undenkbar“, sagte Jorge Messi gegenüber Cadena Cope. „Er fühlt sich sehr wohl hier und er hat immer darauf bestanden, dass er bei Barca bleiben will.“

„Er hat sogar mich überrascht“

Kürzlich brach Messi den Torrekord von Gerd Müller: Für den Verein und die Nationalmannschaft erzielte er in einem Kalenderjahr bereits über 85 Tore. Vater Jorge offenbarte, er hätte es sich nicht erträumt, dass sein Sohn so viele Tore innerhalb von 12 Monaten schießen werde: „Er hat sogar mich überrascht. Wir haben nie gedacht, dass es möglich wäre so eine gigantische Anzahl an Toren zu übertreffen und es war nicht einfach.“

Messi hat zum jetzigen Zeitpunkt 88 Tore erzielt. Sein letzten beiden Treffer erzielte er im Spiel gegen Cordoba im Copa del Rey.

EURE MEINUNG: Schenkt ihr den Worten von Jorge Messi Glauben, oder könnte Lionel in seinem Leben noch bei einem anderen Verein spielen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig