thumbnail Hallo,

Wieder mal schaffen es die Superstars Messi und Ronaldo in die Elf des Tages in Spanien und bilden dort gemeinsam mit Higuain den Traumsturm.

Die Primera Division zeigte auch an diesem Wochenende wieder Qualität, Tore und Emotionen. Am neunten Spieltag trafen Real Madrid und der FC Barcelona wieder auswärts und zwar zahlreich und zeigten damit einmal mehr ihr enormes Defensiv- wie Offensivpotenzial. Kein Wunder, dass diese Woche beinah derselbe Traumsturm der Vorwoche nominiert ist, nur diesmal mit Martins für Falcao.

Im Tor ist Getafes Moya nach einer glanzvollen Leistung im San Mames erste Wahl, wo die Madrilenen und ihr Keeper Bilbao weiter in die Krise stürzten. Gegen Gorka Iraizoz hielt er phänomenal und war für seine Elf der Schlüssel zum Auswärtsdreier.

Wieder einmal findet sich ein Grün-Weißer von Betis in unserer Abwehrreihe: Mario zeigte Verteidigungskünste auf hohem Niveau und hielt Valencias Angriffsbemühungen auf das Tor von Adrian in Schach, das nun seit fünf Spielen ohne Gegentreffer ist. Neben ihm findet sich mit Miranda der Kopfballtorschütze, der Atletico bei Osasuna auf die Siegerstraße brachte. Barcas Außenverteidiger Montoya hat sich ebenfalls seinen Platz verdient, überzeugte beim Sieg in Vallecas und legte einmal für Messi auf.

Im Mittelfeld stehen diese Woche ein Rot-Weißer, ein Azulgrana sowie ein Weiß-Blauer. Auch Juan Rodriguez überzeugte für Atletico gegen Pamplona mit guten Hereingaben und erzeugte immer wieder Gefahr im gegnerischen Strafraum. Erneut mittendrin ist auch Cesc Fabregas. Der Katalane liefert diese Saison auch weiterhin Tore und Vorlagen, welche die gegnerische Abwehrreihen zerpflücken. Getafes Mittelfeldmann Juan Rodriguez komplettiert die Runde: In der Kathedrale San Mames war er der Dosenöffner zu den drei Punkten.

Der Sturm lässt mal wieder mit der Zunge schnalzen und ist im Vergleich zur Woche nur geringfügig verändert. Natürlich mit dabei: Lionel Messi. Der Argentinier ist weiterhin in berauschender Form, traf in Vallecas doppelt, spielte spektakulär. Erneut in den Sturmreihen mit dabei ist auch der Ex-Wolfsburger Obafemi Martins, der für die Valencianer aus Levante gegen Granada ebenfalls zweifach einnetzte. Und last but not least: Reals Traumsturm aus Higuain und Cristiano Ronaldo. Jeder der beiden Stürmer schnürte auf Mallorca einen Doppelpack. CR7 zeigte Speed, La Pipa stand stets richtig.

MOYÁ
GETAFE
 vs Athletic
Rating:  

MIRANDA
MARIO
MONTOYA
ATL. MADRID
REAL BETIS BARCELONA
 vs Osasuna
vs Valencia
vs Rayo Vallecano
Rating:   Rating:      Rating:  

CESC FÁBREGAS
CRISTIAN RODRÍGUEZ
JUAN RODRÍGUEZ
BARCELONA
ATL. MADRID
GETAFE
 vs Rayo Vallecano
vs Osasuna
vs Athletic
Rating: Rating:   Rating:  

MESSI
BARCELONA
 vs Rayo Vallecano
Rating:   

CRISTIANO RONALDO
MARTINS
HIGUAÍN
MADRID
LEVANTE
MADRID
 vs Mallorca
vs Granada
vs Mallorca
Rating:   Rating: Rating:  

Dazugehörig