thumbnail Hallo,

Navas marschierte für Sevilla vorne weg, Fabregas überzeugte für Barca! Aus den torreichsten Spielen der Primera Division schaffen es Aduriz, Vela und Costa in unsere Elf des Tages

Der vierte Spieltag der Primera Division brachte Real Madrid die nächste schmerzliche Niederlage ein, diesmal in Sevilla. Barcelona hingegen gewann souverän bei Real-Bezwinger Getafe. Außerdem gewannen auch Valencia, Atletico, Malaga. Athletic Bilbao lieferte sich mit Espanyol Barcelona eine Torschlacht - auch aus dieser Partie finden sich Spieler in unserer Elf des Tages!

Im Tor glänzte Andrés Fernández einmal mehr für Osasuna und gehört mittlerweile zu den wichtgsten Säulen des Teams, das diese Saison wohl wieder mit dem Abstiegskampf rechnen darf.

In der Verteidigung gehört Valncias Cissokho zu den Neu-Nominierten. Der Außenverteidiger lieferte eine souveräne Leistung ab und sorgte gegen Celta Vigo mit einem fulminanten Schuss für den Siegtreffer. An seiner Seite findet sich Iñigo Martínez, einer der Garanten des Sieges von Real Sociedad. Und schlussendlich ist da auch noch Veteran Marchena, mittlerweile für Deportivo La Coruna am verteidigen, unter den jungen Kollegen.

Im Mittelfeld hat Jesus Navas, gegen Real der Leader Sevillas auf dem Platz, die Nase vorne. Seine Zuspiele waren dauergefährlich, der nimmermüde Flügelspieler überzeugte auf ganzer Linie. Für Malaga lieferte Camacho eine gute Partie im defensiven Mittelfeld ab und ließ Routinier Jeremy Toulalan vergessen. Im Spiel Espanyol Barcelona gegen Bilbao gefiel Espanyols Mittelfeldspieler Verdu, der das Offensivspiel mit einem Assist und einem Tor belebte. Eine weitere positive Überraschung: Cesc Fabregas, zuletzt viel kritisiert, brillierte gemeinsam mit Thiago beim Barca-Sieg in der Madrider Vorstadt und bereitete das erste Tor von Adriano vor.

Auch die Sturmreihen zeigten sich in Form: Aus einer großen Auswahl auffälliger Akteure konnten es aber nur drei in unsere Elf des Spieltags schaffen. Bilbaos Aduriz rettete seinem Coach Bielsa im Spiel gegen Espanyol drei Punkte. Seine beiden Tore verhinderten eine Niederlage und sicherten den einen Zähler beim torreichen 3:3. Diego Costa traf beim 4:3-Sieg Atletico Madrids zwar nicht, erwischte aber einen außergewöhnlichen Tag, weil er sein Team mit zwei Vorlagen und einem heraus geholten Elfer im Madrider Derby gegen Rayo auf die Siegerstraße brachte. Den Schlussstrich zieht der Mexikaner Carlos Vela: Der Gefoulte trat selbst an und traf für Sociedad zum 1:0 gegen Zaragossa.
.

FERNANDEZ
OSASUNA
 vs Mallorca (H)
Rating:  

MARTINEZ
MARCHENA CISSOKHO
REAL SOCIEDAD
DEPORTIVO VALENCIA
 vs Zaragoza (H) vs Granada (A) vs Celta (H)
Rating:   Rating:   Rating:  

CAMACHO
VERDÚ JESÚS NAVAS
MÁLAGA
ESPANYOL SEVILLA
 vs Levante (H) vs Athletic (H) vs Real Madrid (H)
Rating: Rating:   Rating:

FÀBREGAS
BARCELONA
 vs Getafe (A)
Rating: 

DIEGO COSTA
CARLOS VELA
ADURIZ
 ATLÉTICO
REAL SOCIEDAD
ATHLETIC
 vs Rayo (H)
vs Zaragoza (H) vs Espanyol (A)
Rating:   Rating:   Rating:  

 

EURE MEINUNG: Wer gehört für Euch in die Elf des Spieltages?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig