thumbnail Hallo,

Nach der überraschenden Äußerung des portugiesischen Angreifers versicherten ihm Kaka und weitere Teamkollegen vollste Unterstützung.

Madrid. Der brasilianische Mittelfeldspieler Kaka und seine Mannschaftskameraden von Real Madrid stärken Cristiano Ronaldo den Rücken.

Teamkameraden helfen Ronaldo

Erst kürzlich beklagte der portugiesische Nationalspieler Ronaldo ein mit ihm verbundenes berufliches Problem, von dem natürlich auch der Mannschaftskader Wind bekommen hat.

„Cristiano ist ein wichtiger Schlüsselspieler für uns. Er soll wissen, dass wir immer hinter ihm stehen“, so Kaka gegenüber Reportern. „Das Wichtigste ist, dass er sich gut fühlt und weiß, dass er für uns eine wichtige Rolle spielt.“

Kaka will in die erste Mannschaft

Den ganzen Sommer über, wurde darüber spekuliert, ob der brasilianische Mittelfeldspieler den Verein wechseln wird, doch jetzt bleibt Kaka ein weiteres Jahr in Madrid. In Zukunft will Kaka um einen Stammplatz kämpfen.

„Die Leute auf der Straße wollen, dass ich spiele. Ich weiß, dass ich immer wieder auf die Fans zählen kann. Sie haben mich immer gut behandelt. Der Supercup hat gezeigt, dass Real Madrid auch in dieser Saison Titel gewinnen kann. In zwei Jahren will ich bei der Weltmeisterschaft für Brasilien auflaufen und hoffe, dass ich hier wieder auf meine gewohnte Form komme.“

EURE MEINUNG: Wie bewertet Ihr Ronaldos Verhalten?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig