thumbnail Hallo,

Der Spieler der Blancos lobte die Königlichen, nachdem Didier Deschamps ihn für das Freundschaftspiel gegen Uruguay in die französischen Nationalmannschaft einberufen hat.

Madrid. Raphael Varane verdankt, nach eigenen Angaben, Real Madrid und Trainer Jose Mourinho die Einberufung in die französische Nationalmannschaft.

Nachwuchsstar für Frankreich

Am Freitagmorgen gab Didier Deschamps den französischen Kader für das Freundschaftspiel gegen Uruguay bekannt. Neben Karim Benzema befand sich auch sein 19-jähriger Teamkollege Varane auf der Liste des Nationaltrainers. Der junge Innenverteidiger lobte seinen Verein und bedankte sich für die Nominierung.

Lobeshymne für Real Madrid

„Ich bin sehr erfreut und überrascht“, sagte er gegenüber realmadrid.com.Es ist eine Ehre und ein Privileg für mich. Ich danke Real Madrid für den Glauben an mich und auch Mourinho, von dem ich jeden Tag dazu lerne und für den ich es stets kaum erwarten kann aufzulaufen“, schwärmte der Verteidiger.

Varane will sich für Frankreich unter Beweis stellen

Varane möchte sich langfristig in der Nationalmannschaft etablieren und kündigt an, ein fester Bestandteil derer zu werden: Für Frankreich zu spielen ist eine echte Herausforderung. Immerhin hat Frankreich Nationalmannschaften mit großer Geschichte gehabt. Ich werde alles dafür tun, um das Vertrauen des Verbandes und des Trainers zurück zu geben.

In der letzten Saison absolvierte Varane 15 Spiele für Real Madrid und erzielte dabei 2 Tore.

EURE MEINUNG: Kann Varane ein Stammspieler der französischen Nationalmannschaft werden?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig