thumbnail Hallo,

Die beiden portugiesischen Innenverteidiger unterstrichen nochmals die Bedeutung des Platzverweises für Khedira. Darin lag für die beiden der Hauptgrund für die Niederlage.

Madrid. Ricardo Carvalho und Pepe haben sich zum Platzverweis von Sami Khedira geäußert. Bei der Niederlage gegen Levante am Sonntag schwächte der Deutsche mit einer unnötigen Tätlichkeit die Elf von Real Madrid.

Real ohne Mittel in Unterzahl

Im Auswärtsspiel bei Levante unterlagen die Madrilenen auf Grund des Treffers von Arouna Kone in der 68. Minute. Die beiden Innenverteidiger sind der Meinung, dass der Platzverweis das Spiel entscheidend beeinflusst hat. „ Die rote Karte hat das Spiel beeinflusst. Levante’s Spiel ist dadurch besser geworden und darunter haben wir gelitten“, so Carvalho gegenüber realmadrid.com.

Levante im Glück

„Wir müssen kompakter stehen um so etwas zu vermeiden. Wir hatten viele Chancen und haben bis zur roten Karte gut gespielt. Levante hatte mehr Glück und hat einen Treffer erzielt“, fügte er noch hinzu.

Pepe sucht Schuld beim Schiedsrichter

Pepe war in seiner Analyse etwas deutlicher und fügte noch hinzu: „ Der Schiedsrichter hat eine entscheidende Rolle gespielt. Er hat Fouls bestraft, die wir nicht begangen haben. Wir wissen, dass der Fußball so sein kann. Wir müssen bis zum Schlusspfiff kämpfen. Die Schiedsrichter müssen ihren Job machen und das haben sie heute nicht getan.“

Schiedsrichter messen mit zweierlei Maß

„Vor der roten Karte gegen Khedira hat der Linienrichter ein klares Foul an di Maria nicht gesehen. Der Referee muss beide Seiten gleich fair beurteilen. Wir wollen immer guten Fußball spielen, aber manchmal wird uns das nicht erlaubt“, so Pepe weiter.

Nach der Niederlage gegen Levante findet sich Real Madrid auf Platz 5 wieder. Nach drei Spieltagen beträgt der Rückstand drei Zähler auf die Führenden Valencia und Real Betis Sevilla.

Eure Meinung: Wird Real Madrid von den Schiedsrichtern benachteiligt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig