thumbnail Hallo,

Nach den Aussagen des Inter-Präsidenten Massimo Moratti, der sein ernsthaftes Interesse am Superstar bekundet hatte, der „der Beste weltweit“ sei, hat Lionel Messi freundlich und wenig überraschend mitgeteilt, er sei nicht interessiert.

(jcb) Barcelona. Die Aussagen waren mehr als gewagt, und angesichts der Ablösesumme des Argentiniers vom FC Barcelona, die bei astronomischen 250 Millionen Euro liegt, hatte niemand ernsthaft erwartet, dass Lionel Messi auch nur eine Sekunde über einen Wechsel zu Inter Mailand nachgedacht hatte. Doch die Statements standen im Raum, also gab es nun ein formgerechtes Dementi aus Katalonien.

„Für immer in Spanien“

In der Pressekonferenz vor der Champions League-Begenung mit dem FC Kopenhagen sagte Messi, er fühle sich natürlich geschmeichelt: „Dies hier ist mein Zuhause. Ich danke Moratti für seine Worte, selbst wenn er nur gescherzt hat, aber ich hoffe, für immer hier in Spanien zu bleiben.“ Was wohl sicherlich kein Scherz war.

Eure Meinung: Denkt Ihr, Messi wird irgendwann vielleicht doch wechseln?

Dazugehörig