Mittwoch, 1. Oktober 2014

Caption

Für den 96-Star ist klar, wer der beste Coach des Planeten ist - und warum so viele Spanier in München anheuern. Sorgen bereitet ihm die Krise in seiner Heimat.

Dienstag, 30. September 2014

Caption

PSG-Boss Nasser Al Khelaifi sprach nach dem Sieg über Barcelona vom "größten Sieg" in seinem Leben. Barcelona leckte seine Wunden und muss noch "einige Dinge" verbessern.

Caption

Gibt es doch noch eine Zukunft für Weltmeister Sami Khedira und Real Madrid? Die Königlichen wollen nun offenbar ein neues Angebot unterbreiten.

Caption

Seit der Auslosung der Gruppenphase ist es das Duell, auf das ganz Europa wartet. Auch wenn die Franzosen auf ihren Superstar verzichten müssen wird es ein Spitzenspiel.

Montag, 29. September 2014

Caption

PSG muss ohne Ibrahimovic gegen Barca ran, während City zum Siegen verdammt ist. Außerdem: Costa droht die Bank, Krisengipfel in Weißrussland und die schwarze Ajax-Serie.

Caption

Der Barca-Coach erwartet eine starke Pariser Mannschaft, die seiner Truppe alles abverlangen wird. Ibrahimovic fällt durch eine Fersenverletzung aus.

Caption

Der schwedische Superstar hat sich auf subtile Art und Weise erneut negativ über Pep Guardiola geäußert. Dessen taktische Maßnahmen hätten Barca den CL-Titel 2010 verwehrt.

Sonntag, 28. September 2014

Caption

Den zuletzt überragenden Angreifer plagen muskuläre Probleme. Mourinho hofft deshalb, dass Spanien für die anstehenden Länderspiele auf den 25-Jährigenverzichtet.

Caption

Iker Casillas duelliert sich mit Keylor Navas um den Stammplatz im Tor der Königlichen, akzeptiert aber die von Carlo Ancelotti praktizierte Rotation zwischen den Pfosten.

Caption

Am Samstag erzielten der Brasilianer und der Argentinier summa summarum fünf Tore. Der 22-Jährige glaubt, dass er sich mit Messi "auf einer Wellenlänge" befindet

Caption

Es wird weiter über eine Rückkehr von Ronaldo zu United diskutiert. Dabei müsste der Portugiese in Manchester vermutlich auf die Champions League verzichten.

Caption

Los Ches wollen wieder an den Platz an der Sonne, den man kurzfristig an Barca abtreten musste. Die Aufgabe in San Sebastian wird aber nicht leicht.

Caption

Nach einer halben Stunde brach Real im Madrigal den Bann - Modric und Ronaldo trafen. Barcelona ließ Granada im Anschluss keine Chance und Atletico bewies erneut seine Stärke.

Samstag, 27. September 2014

Caption

Real Madrids Trainer nahm den zuletzt kritisierten Angreifer nach dem Sieg gegen Villareal in Schutz und betonte, dass die Torquote nicht das Wichtigste sei.

Caption

Die beiden südamerikanischen Superstars zeigten enorm viel Spielfreude, krönten ihre Leistung mit Doppelpack und Dreierpack. Zudem traf Rakitic - und überzeugte nicht nur deshalb.