thumbnail Hallo,

Saison-Aus für Chelseas Marco van Ginkel

Der 20-Jährige zieht sich im Ligapokalspiel beim Drittligisten Swindon Town einen Kreuzbandriss zu. Eine MRT-Untersuchung am Mittwoch bestätigt den Verdacht.

London. Der FC Chelsea muss die komplette Spielzeit auf den niederländischen Mittelfeldspieler Marco van Ginkel verzichten. Der 20-jährige Nationalspieler zog sich am Dienstag beim 2:0-Sieg im Capital One Cup beim Drittligisten Swindon Town einen Kreuzbandriss zu. Das ging aus einer MRT-Untersuchung am Mittwoch hervor.

WM für Van Ginkel in Gefahr

Van Ginkel, der im Sommer für eine Ablöse von 9,4 Millionen Euro von Vitesse Arnheim zu den Blues gewechselt war, zog sich die Verletzung bereits in der 7. Minute in einem Laufduell zu. Das Mittelfeldtalent versuchte anschließend noch weiterzuspielen, musste aber in der 9. Minute ausgewechselt werden.

Van Ginkel kam in dieser Saison für Chelsea bislang insgesamt vier Mal zum Einsatz. Zwei Mal wurde er eingewechselt, zwei Mal ausgewechselt.

Der niederländischen Nachrichtenagentur ANP zu Folge ist auch die WM-Teilnahme für Van Ginkel in Gefahr. Der 20-Jährige absolvierte bislang zwei Länderspiele für die "Elftal".

EURE MEINUNG: Stört die lange Pause die Entwicklung Van Ginkels?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig