thumbnail Hallo,

Der Bosnier konnte sich in den letzten Jahren zwar keinen Stammplatz erkämpfen, doch nach einigen wichtigen Toren zum Ende der letzten Saison, scheinen die Karten neu gemischt.

Manchester. Manchester Citys Trainer Manuel Pellegrini hat gegenüber der englischen Presse einen Goal-Bericht bestätigt, wonach Edin Dzeko den Citizens erhalten bleibt. Der 28-Jährige wird ebenso wie Torhüter Joe Hart seinen Vertrag verlängern.

Edin Dzeko zeigte beim Sieg von Manchester City gegen Newcastle (2:0) am Sonntag eine starke Leistung und bereitete den ersten Treffer von David Silva mustergültig vor. Die Performance des Bosniers veranlasste den chilenischen Coach zu einem klaren Bekenntnis pro Dzeko.

"Er spielte die letzten Spiele der vergangenen Saison sehr gut und war einer der besten Spieler in diesem Spiel. Er arbeitet hart und gewinnt viele Zweikämpfe in der Luft", schwärmt der Coach und freut sich für seinen Schützling: "Genau deswegen unterschreibt er einen neuen Vertrag – Er hat eine sehr wichtige Rolle in unserem Team."

Pellegrini: Vier Top-Stürmer

Auch mit den anderen Angreifern Sergio Aguero, dem verletzten Alvaro Negredo und Stevan Jovetic ist Pellegrini zufrieden und hebt deren Wichtigkeit hervor: "Es ist optimal, dass wir vier Topstürmer haben, weil wir so viele Spiele in vier Wettbewerben haben."

Am Sonntag spielte Edin Dzeko an der Seite von Stevan Jovetic. Sergio Aguero wurde später eingewechselt und konnte den zweiten Treffer der Sky Blues im St. James Park markieren.

 

 

Dazugehörig