thumbnail Hallo,

Der englische Nationalspieler sieht in der Partnerschaft mit Robin van Persie noch Steigerungspotenzial. Indes bewundert Rooney die zwei Stürmer des kommenden United-Gegners.

Manchester. Nimmt man alle Pflichtspiele zusammen, haben Wayne Rooney und Robin van Persie in der bisherigen Saison gemeinsam 27 Tore für Manchester United erzielt. "Ich denke wir machen das ganz gut", bewertet Rooney die Funktionstüchtigkeit des Sturmduos auf der offiziellen Vereins-Webseite.

Zufrieden ist der 28-Jährige allerdings nicht: "Wir können es sicherlich besser." Nicht nur die gesamte Mannschaft (nur Platz sechs) müsse sich steigern, auch für die zwei Top-Angreifer sei Luft nach oben: "Wir wissen, dass wir mehr Tore schießen können. Wir arbeiten beide hart daran, das zu erreichen", versicherte Rooney.

Suarez auf einer Stufe mit Messi und CR7

Am Sonntag gegen den FC Liverpool bietet sich für ihn und van Persie die nächste Gelegenheit, die Trefferquote zu erhöhen. Der Kontrahent habe in Luis Suarez und Daniel Sturridge zwei "fantastische Spieler" in seinen Angriffsreihen: "Es ist schön zu sehen, wie gut Sturridge drauf ist, denn bei seinen vorherigen Klubs hatte er nie eine echte Chance", so Rooney über seinen Nationalmannschaftskollegen.

Dessen uruguayischen Sturmpartner sieht der Engländer in der absoluten Weltklasse: "Für mich ist er auf einer Stufe mit Lionel Messi und Cristiano Ronaldo einer der besten Spieler der Welt." Suarez und Sturridge seien für United am Sonntag eine große Bedrohung: "Wir werden alles aufbieten müssen, um sie zu stoppen."

EURE MEINUNG: Rooney & RvP vs. Sturridge & Suarez - Welches Duo ist stärker?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig