thumbnail Hallo,

Im vergangenen Sommer schien der FC Arsenal kurz vor der Verpflichtung von Luis Suarez zu stehen, der jedoch bei Liverpool blieb - auch wegen Steven Gerrard.

Liverpool. Im vergangenen Sommer schien der FC Arsenal kurz vor der Verpflichtung von Luis Suarez zu stehen. Im Dezember verlängerte der Stürmer jedoch seinen Vertrag beim FC Liverpool. Jetzt erklärte er, welche Rolle Steven Gerrard während der Verhandlungen spielte.

"Gerrard hat einen großen Anteil daran gehabt, mich vom Bleiben zu überzeugen", sagte der uruguayische Nationalspieler im Interview mit FourFourTwo und ergänzte: "Er hat nicht über mich, sondern mit mir gesprochen. In den Momenten vergaß ich, dass er eine Liverpool-Legende ist. Er war ein normaler Mensch, der aus seinem Herzen sprach."

Großes Lob für Suarez

In einem der Gespräche gab es einen Moment für den 27-Jährigen, den er nicht vergessen wird: "Er sagte, dass ich der beste Stürmer wäre, mit dem er bisher in Liverpool gespielt hat. Es war unglaublich, so etwas zu hören!" Aktuell führt Suarez die Torschützen-Liste mit 23 Toren nach 27 Spieltagen an und bestätigt damit das große Lob.

Darüber hinaus durfte er zuletzt sogar die Kapitänsbinde tragen: "Es war komisch", so Suarez zu der Benennung als Mannschaftsführer, "nach allem, was mir passierte, immer noch die Unterstützung von Verein, Trainer und Kollegen zu bekommen." Es sei "eine große Ehre, Kapitän dieser Mannschaft zu sein."

EURE MEINUNG: Kann Suarez in dieser Saison Torschützenkönig werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig