thumbnail Hallo,

Nach Mata-Transfer: David Moyes kündigt weitere Transfers an

Juan Mata ist der erste Neue in diesem Winter bei Manchester United. Ob der andauernden sportlichen Krise will Coach David Moyes weitere Spieler verpflichten.

Manchester. Der englische Rekordmeister Manchester United hat auf seine andauernde sportliche Krise reagiert und den spanischen Nationalspieler Juan Mata verpflichtet. Der 25 Jahre alte Offensivspieler kommt vom FC Chelsea zu United. Coach David Moyes hat zusätzlich erklärt, weiterhin auf Spielersuche zu sein.

"Das ist der erste von vielen Neuzugängen in diesem Jahr. Ich denke, dass wir im Januar noch einige neue Gesichter sehen", sagte ManUnited-Teammanager David Moyes am Sonntag dem vereinseigenen TV-Kanal MUTV und kündigte damit noch weitere Transfers für die kommenden Tage an.

Teuerster Transfer

Mata, bisher Teamkollege von Nationalspieler Andre Schürrle bei den Blues, ist damit der teuerste Spieler in Manchesters Klub-Geschichte. Für den früheren Leverkusener Dimitar Berbatow hatten die Red Devils 2008 30,75 Millionen Pfund (damals rund 38 Millionen Euro) bezahlt.

Am Samstag absolvierte Mata bereits die sportmedizinische Untersuchung. Am Dienstag wird der Iberer voraussichtlich sein Debüt bei Manchester gegen Cardiff City im Old Trafford feiern.

EURE MEINUNG: Wer könnte noch zu United kommen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig